huch, war ich lange nicht hier

heute habe ich mich entschlossen in meinem blog weiter zu schreiben! es hat sich im letzten jahr viel getan, die freundschaft mit 4 mädels ist auseinander gebrochen. das heißt, dass ich mich jetzt immer mal wieder aufteile, schöne sch....... eine bekannte leidet an bauchspeicheldrüsenkrebs habe meine reikimeisterschaft und und und so kann ich nur hoffen und mich auf ein ganz besonderes neues jahr freuen, denn es kann nur besser werden!!!!!!!!!!!! daniela hat mich heute angerufen und ich hab gemerkt, dass ich mich aufgrund der ganzen vorkommnisse im letzten jahr, soooo weit von ihr entfernt habe. so ist das leben, menschen begleiten uns ein stück und dann entfernen sie sich wieder. es ist schade, aber so ist das leben!!!!!! in berlin regnet es heute und so wie es aussieht wird es heute wohl den gesamten tag nicht hell.

1 Kommentar 2.1.12 15:23, kommentieren

Werbung


stille vor berlin

gestern waren wir in großglienecke bei der mutter meiner freundin. war sehr schön, aber ein ort in dem ich alt werden möchte ich das nicht. unendliche stille würde ich nicht aushalten. ich komme aus einem kleinen niederbayerischen dorf, dort wo sich die hühner noch gute nacht sagen. jetzt nach 22 jahren berlin kann ich es mir nicht mehr vorstellen an so einem ruhigen ort zu leben. abends haben wir noch gegessen und dann bin ich wieder nachhause gefahren. wir haben noch viel gelacht und es uns gemütlich gemacht. heute morgen dann hat mich meine tochter schon angerufen um nur mal "guten morgen" zu sagen. das fand ich süß, wenn es auch ein bißchen früh war. ich bin mutter mit leib und seele, was dazu führt ein gewisses gluckenhaftes verhalten an den tag zu legen. seit einiger zeit bin ich aber bemüht das zu lassen, nachdem es etliche anstrengende gespräche gab. ich bin so eine mutter geworden, die ich nie sein wollte. ist das nicht schrecklich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ich selbst habe nie verständnis oder liebe bekommen und dann wollte ich eben alles anders machen und da war die bescherung. ich war eine glucke!!

1 Kommentar 9.7.10 08:47, kommentieren

meine freundin und ich

heute ist freundinnentag und wir treffen uns um an den wannsee zu fahren. eigentlich sehen wir uns zweimal in der woche, dann machen wir etwas schönes zusammen. am dienstag waren wir shoppen, was nicht sehr einfach mit ihr ist, weil sie etwas fülliger ist und nicht immer sofort etwas findet. aber siehe da diesmal sollte es anders sein, ich habe sie in die umkleidekabine gedrängt und nicht mehr rausgelassen und so musste sie alle möglichen klamotten probieren und wir haben 6 teile für einen guten preis bekommen. endlich hat sie wieder mal schicke sachen. wieder zuhause haben wir uns zwei filme angesehen und eine wahnsinnig fette pizza gegessen, wobei ich festgestellt habe, dass ich zugenommen habe. aber was solls man lebt nur einmal. das sollte für heute an informationen genug sein, ich werde mich jetzt fertig machen.

8.7.10 10:24, kommentieren

mittwoch 07.07.2010

so da bin ich, heute habe ich beschlossen einen blog zu schreiben. irgendwie finde ich es aufregend der welt mitzuteilen wie es mir geht und was ich am tag so erlebe. heute ist fussball und irgendwie möchte ich es sehen, auf der anderen seite regt mich das einfach zu sehr auf das ich lieber tippe. es ist besser das ganze zu hören! ich fühle mich als würde ich einen film gucken, der so aufregend das ich mir die augen und ohren zu halte. naja vielleicht kennt irgend jemand dieses gefühl, oder bin ich gar die einzige!! im moment sind ja alle menschen im fussballfieber. nun aber wieder zu mir, ich habe keine ahnung wie das hier funktioniert, also tippe ich einfach drauf los. mein tag war heute ziemlich ruhig, ich habe meine wohnung sauber gemacht und mich ein bißchen mit meiner nachbarin unterhalten. die sind neu eingezogen ein ziemlich ungleiches paar aber sehr nett. ich habe noch ein bißchen reiki gegeben, habe nämlich den 2 grad und freue mich immer wenn ich helfen kann. jetzt bin ich 49 jahre und habe noch nie tagebuch geschrieben und dann mach ich das auch noch öffentlich, naja es kennt mich ja zu glück niemand. morgen gehe ich wieder zu meiner freundin, wir treffen uns mind. zwei mal in der woche. so und nun mach ich mal schluß für heute, es ist halbzeit und zum glück kein gegentor passiert.

7.7.10 21:24, kommentieren